Zahnimplantat bei Ihrem Zahnarzt in Stuttgart.

Mehr Lebensqualität mit einem Zahnimplantat von Ihrem Zahnarzt in Remseck Aldingen.

Ein Zahnimplantat stellt eine sehr gute Alternative zu Brücken und Prothesen dar. Bis vor einigen Jahres war es ausschließlich möglich verlorene Zähne durch Brücke, Teilprothesen oder Totalprothesen zu ersetzen. Durch den Einsatz von Zahnimplantaten gibt es nun seit einiger Zeit eine weitere und sehr gute Alternative. Zahnimplantate aus bioverträglichem Titan oder Hochleistungskeramik bilden dabei die künstliche Wurzel des verlorenen Zahns und somit die neue Basis. Durch diese Methode müssen umliegende Zähne nicht wie bei Kronen und Brücken beschliffen werden und bleiben somit völlig unberührt. Ebenfalls ermöglicht ein Implantat oft den Einsatz eines festsitzenden Zahnersatzes der vorher nicht denkbar war weil keine natürlichen Zähne mehr vorhanden sind.

Gemeintam mit Ihnen wählen wir das für Sie passende Implantat aus und passen es auf Ihre speziellen Bedürfnisse an. Nach einer durchschnittlichen Einheilzeit von 3–6 Monaten sind die Implantate fest in Ihrem Kiefer verankert und verheilt so das eine Belastung möglich wird.

Knochenaufbau mit modernsten Maßnahmen

Sollte das Knochenangebot für ein Implantat an der gewünschten Stelle nicht ausreichend sein können wir durch diverse modernste Knochenregenerationsmaterialien den Knochen genau dort aufbauen wo das Implantat gesetzt werden soll. Der Einsatz von modernen Knochenregenerationsmaterialien erspart Ihnen in den meisten Fällen unangenehme Zweiteingriffe zur Knochenentnahme.

Unsere zahnärztlich-chirurgischen Leistungen im Überblick

  • Implantologische Eingriffe
  • Sinuslift
  • augmentative Verfahren, Knochenaufbau
  • Entfernung von Weißheitszähnen
  • Wurzelspitzenresektionen
  • ParodontalchirurgieÄsthetische Zahnfleischkorrekturen

Mehr Informationen zu Zahnimplantaten und eine persönlich auf Sie zugeschnittene Beratung erhalten Sie bei Ihrem Zahnarzt in Remseck Aldingen.

Sprechen Sie Ihre Zahnärztin Dr. Christina Pfeil gerne auf die Behandlungsmethoden an. Wir erklären Ihnen die Behandlung gern genauer und stellen Ihnen einen persönlichen Behandlungsplan zusammen.